GT Mantelwellensperre PL 250 Watt CB SSB

GT Mantelwellensperre PL 250 Watt CB SSB
Für eine grössere Ansicht, bitte auf das Bild klicken.
Lieferzeit: ab Lager ab Lager
An Lager: 1 Stück
Art.Nr.: 23274
HAN: MWSP-250-CB
Hersteller: Gigatron
Mehr Artikel von: Gigatron
  Aktion
*Anstatt CHF 85.00 Jetzt nur CHF 65.00Sie sparen 24% / CHF 20.00
inkl. 8.1 % MwSt.
In den Warenkorb


Gigatron Logo

  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

HQ Mantelwellensperre für 10, 11 und 12 Meter Band

Die GT CB Mantelwellensperre hat die höchste Sperrwirkung im 10, 11 und 12 Meter Band.  Somit ist sie eine der besten Mantelwellensperren für den CB Funk und 10/12 Meter Amateurfunkbereich, wo Sie eine Sperrdämpfung von bis zu -40 dB aufweist. Im Gegensatz zu Luftspulen, ist diese Mantelwellensperre Breitbandig und deckt die Bandbreite von ca. 10 MHz ab! D.h. das SWR bleibt auf allen brauchbaren Frequenzen immer gleich.

Erzeugt eine Funkantenne auf dem Speisekabel störende Mantelwellen (BCI / TVI ), so können sie wirksam mit dem nachträglichen Einbau einer Mantelwellen-Sperre in die Speiseleitung gedämpft oder gar unterdrückt werden. Oft werden Mantwellensperren jedoch auch als Dipolabgrenzungen bei Endgespeisten Antennen verwendet. Das runde, zylindrische Gehäuse ist absolut wetterfest und besitzt für Ein- und Ausgang zwei SO 239 Buchsen für den Anschluss des 50 Ohm Koaxialkabels. Dabei sollte die Einschleifung unmittelbar vor dem Einspeisepunkt der Antenne erfolgen. Im unteren Anschluss besitzt sie einen Wetterschutz-Ring.

Wer eine Mantelwellensperre explizit für den CB Funk oder 10 / 12 Meter Band Amateurfunk benötigt, ist mit dieser Mantelwellensperre definitiv am Besten bedient, da sie in diesem Bereich einen HF Choke Chart von mehr wie 8K besitzt.

Mit Resin gefüllte Mantelwellensperren sind zwar gegen Wassereinbruch geschützt, wiegen schnell mal aber ein Kilogramm was z.B. Vertikaldipols zum "Druchhängen" bringt. Ein weiterer Nachteil der mit Resin gefüllten Mantelwellensperren ist, dass das Ferritmaterial die Wärme nicht ableiten kann, es kommt zum Hitzestau und der Ferritkern geht in Sättigung. Dies wäre ein Totalschaden, denn gesättigte Ferritkerne haben auch nach deren Abkühlung praktisch keine Permeabilität mehr und werden unbrauchbar (Briefbeschwerer).  Der Schweizer Hersteller Gigatron (GT) hat hier auf Dichitgkeit des Gehäuses geachtet und hat eigens eine Teflon-Silikon Dichtmasse für die PL Buchsen entwickelt. D.h. im Innern der Mantelwellensperren sind lediglich die Buchsen mit dieser Spezialmasse eingegossen, so dass kein Wasser eintreten kann. Mit nur 130 Gramm wird 80% des Gewichtes eingespart und das Ferritmatieral kann die Wärme Ihrer Umgebung abgeben.

Technische Daten:
  • SWR: 1:1.0
  • Inpedanz: 50 Ohm
  • Gewicht: 130 Gramm
  • Masse ca. : 90 x 50 mm
  • BalUn-Typ: Strom-BalUn
  • Sperrdämpfung: ca. - 40 dB
  • Induktivität: 20 Mikrohenry
  • Anwendungsfrequenz:  20 - 30 MHz
  • Max Leistung: 250 Watt SSB/CW - 150 Watt AM/FM

Lieferumfang:
  • GT 250-CB Mantelwellensperre
  • PL Stecker / PL Stecker Adapter

Kunden die diesen Artikel bestellt haben, kauften auch:

Bestseller
PL Funk-Fensterdurchführung XL 30cm
Lieferzeit: ab Lagerab Lager
Ihr Preis CHF 45.50
inkl. 8.1 % MwSt.
Übersicht   |   Artikel 8 von 8 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Login
Hersteller
Währungen
Parse Time: 0.187 Sek. - Server: Goldstar 3 (Green Energy powered)
Aktuell sind 264'847 Artikel ab eigenem Lager lieferbar.
Last Update: 25.07.2024 - Time: 17:53