Akku Station 12000 Auto + Powerbank

Akku Station 12000 Auto + Powerbank
Für eine grössere Ansicht auf das Bild klicken.
Lieferzeit: 2-5 Tage 2-5 Tage
Art.Nr.: 19724
Hersteller: DMC
Mehr Artikel von: DMC
Ihr Preis CHF 149.90*Anstatt CHF 199.90
inkl. 8 % MwSt.
In den Warenkorb


DMC Logo

  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Akku Station 12000 Powerbank

12.000mAh Powerbank mit Taschenlampe und Starthilfe fürs Auto! Lädt Handys, Tablets, Laptops + mehr !

Highlights & Details

  • Kapazität 12000 mAh
  • Für mobile Geräte und als PKW Starthilfe nutzbar
  • 5 V und 12 V Ausgang
  • Integrierte LED Lampe

Beschreibung

Mit der Powerbank Akku Station sind Sie wirklich für alle Eventualitäten gerüstet. So ist die gerade einmal 160 x 86 x 40 mm kleine Box nicht nur eine leistungsstarke Powerbank für mobile Geräte, die via USB geladen werden können, sondern kann auch als PKW Starthilfe genutzt werden wenn die Autobatterie entladen ist. Die Akku Station kommt mit einer Kapazität von 12000 mAh und verfügt ausserdem über eine integrierte LED-Leuchte. Das richtige Tool für Ihr Auto Handschuhfach.

Ausstattung

  • Für mobile Geräte und als PKW Starthilfe nutzbar
  • Für PKWs mit Benzin (bis 3,5 L) und Dieselmotoren (bis 3.0 L)
  • 5 V und 12 V Ausgang
  • Robustes und griffiges Gehäuse
  • Spritzwassergeschützt
  • Überlade- und Tiefentladeschutz
  • Integrierte LED-Leuchte
  • LED-Kapazitätsanzeige

Lieferumfang

  • Akku Station 12000
  • Kfz-Starterkabel
  • USB-Ladekabel
  • USB-Kfz-Lader
  • Transporttasche
  • Anleitung

Keine Angst mehr vor falschem Anschliessen:

Durch die integrierte Kurzschlusssicherung am Überbrückungskabel (Jump-Start-Kabel) ist ein Kurzschluss und somit eine Beschädigung des Gerätes ausgeschlossen!

Übersicht   |   Artikel 1 von 8 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Login
Hersteller
Parse Time: 0.145Sek. - Server: Goldstar 2 (Green Energy powered)
Last Shop-Update: 21.09.2017 - 03:06